Startseite | Inhalt | Bildnerische Erziehung
Suche

Häuser nach Hundertwasser
Christiane Dziengel

Material:
kleine Verpackungskartons, Kleber, eventuell Klebeband zum Fixieren, Gipsbinden (mindestens 2 pro Haus), Wandfarben, Plakatfarben Gold und Silber, kleine Styropokugeln für die Zwiebeln, grünes Transparentpapier

Anleitung:

1. Aus mehreren Kartons eine Häuserform gestalten, diese mit Kleber und Klebeband fest aneinanderkleben.

2. Gipsbinden in kleine Stücke schneiden (ca.10cm lang), in Wasser einweichen und um die Kartons wickeln. Das Ziel sollte dabei sein, das möglichst alle scharfen Ecken und Kanten abgerundet werden und verschwinden.

3. Nach dem Trocknen die Häuser mit Farbe gestalten. Wir haben dabei versucht einige Merkmale der Architektur Hundertwassers
wiederzugeben, z.B. leuchtende Farben, verschiedene Fensterformen, Schlusssteine über den Fenstern, Bäume und goldenen Zwiebeltürme auf dem Dach.

Hundertwasser HäuserHäuser nach Hundertwasser

4. Für die Bäume Transparentpapier rollen, einschneiden und auf die Dächer kleben.


ll-webOriginal-Datei Schick mir ein E-Mail, wenn du Material für deine Klasse anpassen möchtest!

ll-webDu hast eine Idee? Richtlinien, falls du Material im LL-Web veröffentlichen willst!

ll-webFehler gefunden? Bitte um E-MAIL!